Projekte

Ein Posaunenchor spielt meist in Gottesdiensten, beim diakonischen Blasen, auf Bläser-Seranden oder auf großen Festen wie dem Kirchentag oder Landesposaunentagen. Auf dieser Seite wollen wir nun Projekte vorstellen, die etwas aus der Rolle fallen. Ein bunter Mix aus unterschiedlichen Auftritten für alle Bläserfreunde. Lassen Sie sich überraschen!


Eine Bachelor-Arbeit über die Posaunenchöre

"Gott zum Lob und den Menschen zur Freude": Der Beitrag der Kirchen zur kulturellen Vielfalt und kulturellen Bildung in der Stadt Görlitz am Beispiel der Posaunenchöre. So der Titel der Abschlussarbeit 2014 von Maria-Ruth Schäfer, die sich mit mit den Effekten der Posaunenchöre der Stadt auf die Kultur auseinandersetzt. Fazit: Posaunenchöre sind wichtig! Aber das wussten wir ja schon. Die Arbeit liefert eine Beschreibung der Görlitzer Posaunenchor-Landschaft, Auswertungen von Umfragen und Interviews, Handlungsempfehlungen und nicht zuletzt eine Übersicht über die allegmeinen kirchenmusikalischen Betätigungsfelder. Inzwischen ist die Arbeit auch im öffentlichen Handel und im Internet (z.B. HIER) als Buch und eBook erhältlich.

Die legendäre Greifswald-Fahrt

Ein gemeinsames Wochenende, was niemand so schnell vergessen wird: Der 3. Advent 2013. Es ging nach Greifswald - Bläsermusik im Kerzenschein mit ca. 200 Bläsern! Wir waren ein Teil davon und gestalteten eine Musik, für die die Menschen in langen Schlangen an der Kirche anstanden. Anschließend ging es auf die Insel Usedom, wo wir einen kleinen feinen Gottesdienst in der wunderschönen Dorfkirche von Mönchow zu einem Event werden ließen. Das war schön - das machen wir mal wieder!

Wenn das mal gut geht!

Am 21. April 2012 fand im Jugendhaus Wartburg in Görlitz ab 19 Uhr ein Benefizkonzert für den Lebenshof statt: Ein bunter Mix aus Klängen von Cha Cha über Samba bis zu Swing und Pop, bei dem nicht nur Klassiker wie Michael Jacksons „Heal the World“ oder Consuelo Velázquez‘ „Besame Mucho“ zu hören waren.
Was dabei herauskommt, wenn Bläser des Posaunenchors sich neuen Herausforderungen stellen und sich mit Schlagzeug und Klavier zusammentun, konnte man an diesem Abend erleben. Ob das gut ging? Hören Sie sich die Hörbeispiele in der Jukebox an!